Aufrufe
vor 3 Jahren

Lünendonk® Trendstudie

  • Text
  • Versicherungen
  • Befragten
  • Technologien
  • Trends
  • Zukunft
  • Bedeutung
  • Versicherungsunternehmen
  • Versicherungsmanager
  • Beziehungsweise
  • Mobile
Versicherungen 2020 - Trends, Technologien und Geschäftsmodelle

VERSICHERUNGEN 2020

VERSICHERUNGEN 2020 TRENDS, TECHNOLOGIEN UND GESCHÄFTSMODELLE Etwas skeptischer wird die Individualität von Produkten als relevante Eigenschaft für die Auswahl eines Anbieters angesehen. 13,0 Prozent der Befragten halten diese Eigenschaft für „unwichtig“ beziehungsweise „weniger wichtig“. Die mittlere Bewertung liegt bei 3,2 – dies zeigt, dass es darauf ankommt, wann Verbraucher auf sie zugeschnittene Versicherungsprodukte benötigen und wann nicht. Zum Beispiel sind Vorsorgeprodukte oder die Wohngebäudeversicherung deutlich individueller als etwa die private Haftpflicht- oder Kfz-Versicherung. Trotz aller Möglichkeiten der Telekommunikation, des Internets und des Vordringens der Generation Y in die Gruppe der potenziellen Versicherungskunden ist die „Persönliche Betreuung vor Ort“ (Mittelwert: 3,3) aus Sicht von circa 90 Prozent der befragten Versicherungsmanager immer noch eine äußerst relevante Eigenschaft für die Auswahl eines Versicherungsunternehmens. Versicherungen sind also offensichtlich in der Wahrnehmung der Befragten immer noch People Business – wenn es sich nicht um reine Standardprodukte handelt. 28

VERSICHERUNGEN 2020 TRENDS, TECHNOLOGIEN UND GESCHÄFTSMODELLE Geschäftsprozesse und ihre unterstützenden Technologien Geschäftsprozessen mit Optimierungspotenzialen Mittelwerte – Bewertungsskala von 1 = „gar kein Optimierungspotenzial“ bis 4 = „sehr großes Optimierungspotenzial“ n = 112 Gar kein Optimierungspotenzial Sehr großes Optimierungspotenzial IT-Prozesse Vertrieb Gesamtunternehmenssteuerung (Risikomanagement, Management Reporting) Kundenmanagement Marketing Schadenmanagement Kapital- und Anlagemanagement Bestandsverwaltung (Antragsmanagement und Policierungen) Finanzen/Controlling Management der Rückversicherungen Personal Zahlungsverkehr Call Center 3,0 2,9 2,8 2,7 2,7 2,7 2,7 2,7 2,6 2,6 2,6 2,5 2,4 1 2 3 4 Abbildung 10: Große Verbesserungspotenziale liegen nach Auskunft der Befragten in den Call-Center-Prozessen und im Zahlungsverkehr. Versicherungsunternehmen haben in den letzten Jahren viele ihrer Geschäftsprozesse gestrafft und automatisiert. Dennoch besteht auch in Zukunft noch Optimierungspotenzial zur Verbesserung von Effizienz und Produktivität in einigen Geschäftsabläufen. Diese Geschäftsprozesse werden folgenden Bereichen zugeordnet: • Frontoffice • Backoffice • Infrastruktur/HR • Versicherungstechnik im weitesten Sinne. Ein Schwerpunkt von Optimierungspotenzialen in bestimmten Prozessbereichen ergibt sich laut den befragten Managern jedoch nicht. Den „IT-Prozessen“ schreiben die Befragten mit einem Mittelwert von 3,0 das größte Optimierungspotenzial zu. Dieser Wert überrascht insofern nicht, als dass 75,6 Prozent der Interviewpartner „großes“ beziehungsweise „sehr großes Optimierungspotenzial“ in ihren IT-Prozessen erkennen. 29

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

02 | 2018 NEWS
03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2018 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum