Aufrufe
vor 3 Jahren

Lünendonk® Trendstudie

  • Text
  • Versicherungen
  • Befragten
  • Technologien
  • Trends
  • Zukunft
  • Bedeutung
  • Versicherungsunternehmen
  • Versicherungsmanager
  • Beziehungsweise
  • Mobile
Versicherungen 2020 - Trends, Technologien und Geschäftsmodelle

VERSICHERUNGEN 2020

VERSICHERUNGEN 2020 TRENDS, TECHNOLOGIEN UND GESCHÄFTSMODELLE private Banken und Versicherungsunternehmen mit gegenseitigen Vertriebskooperationen oftmals noch schwertun, erscheint die Kooperation von Versicherungen mit Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken als weitaus fortgeschrittener. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass Sparkassen und Volksund Raiffeisenbanken eigene Versicherungen im Verbund haben und diese sehr aktiv vermarkten. Dagegen sind Versicherungen und Banken im Bereich des Vermögensmanagement eher Wettbewerber als Partner. Diese unterschiedliche Ausgangsmarktlage spiegelt sich auch in der Einschätzung der Versicherungsmanager wider, von denen immerhin 60,7 Prozent dem Vertrieb von Versicherungsprodukten durch Banken in Zukunft eine „große“ beziehungsweise „sehr große Bedeutung“ beimessen. Die Bedeutung der Interaktion von Kunden mit Call- Center-Mitarbeitern für den Direktvertrieb wird aktuell als eher mittelmäßig eingeschätzt, was damit zusammenhängen mag, dass Outbound-Call-Center- Aktionen zum einen rechtlichen Einschränkungen unterliegen und zum anderen bei Kunden nicht ohne Weiteres akzeptiert werden. Entsprechend messen auch zwei Drittel (65,8%) der von Lünendonk Befragten dem Direktvertrieb über Call Center in Zukunft „wenig“ oder „gar keine Bedeutung“ zu. Was bleibt, ist natürlich die Inbound- Funktion der Call Center, die lange Zeit von den Versicherungsunternehmen zur Steigerung der Effizienz der Betreuung von Kunden und Interessenten ausgebaut wurde. 18

VERSICHERUNGEN 2020 TRENDS, TECHNOLOGIEN UND GESCHÄFTSMODELLE Positionierungsstrategien Aktuelle und zukünftige Bedeutung verschiedener Faktoren als Differenzierungsmerkmale von Versicherungen im Wettbewerb Mittelwerte – Bewertungsskala von 1 = „gar keine Bedeutung“ bis 4 = „sehr große Bedeutung“ Hoher Anstieg der Bedeutung bis zum Jahr 2020 Beratungsqualität Markenimage Kundennähe Gar keine Bedeutung Sehr große Bedeutung 3,4 3,5 3,3 3,4 3,3 3,3 Geschwindigkeit in der Schadenbearbeitung und Kundenkommunikation Performance der Geschäftsprozesse/Geschwindigkeit Kostenführerschaft Preisführerschaft/Konditionen Risikomanagement/ Gesamtunternehmenssteuerung Innovationsfähigkeit/Entwicklung innovativer Produkte und Services Produktvielfalt Qualität der Betreuung und Einbindung von externen Vertriebspartnern 3,2 3,2 3,2 3,3 3,2 3,2 3,2 3,1 3,1 3,2 3,1 3,2 3,5 3,4 3,5 3,4 IT-Ausstattung des Außendienstes (direkte Policierung vor Ort) Stringente Kommunikation über mehrere Kanäle (Multi-Channel-Kommunikation) Kundenportale auf der Webseite Technologieführerschaft (IT) 3,0 2,9 2,9 2,9 3,4 3,3 3,4 3,2 Mobile Apps für Versicherungsaußendienst/Vertriebspartner Mobile Apps für Endkunden 2,5 2,6 3,2 3,3 Aktuell (n = 119) 2020 (n = 120) 1 2 3 4 Abbildung 5: Zur erfolgreichen Differenzierung im Wettbewerb werden in Zukunft vor allem Technologien eine hohe Bedeutung einnehmen. Wichtiger werden insbesondere mobile Apps im Vertrieb und in der Kundenkommunikation. 19

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2016 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum