Aufrufe
vor 1 Jahr

DE | inscom 2016 Report

  • Text
  • Digital
  • Digitalen
  • Digitale
  • Versicherer
  • Transformation
  • Excellence
  • Prozesse
  • Digitalisierung
  • Produkte
  • Global
DIGITAL EXCELLENCE

„Kooperationen mit

„Kooperationen mit InsurTechs sind ein Schlüssel zum erfolgreichen Bestehen in der digitalen Welt.“ Frederik Wulff, Hauptbevollmächtigter, Markel International Deutschland InsurTechs – (wie) verändern sie die Versicherungsbranche? Der digitale Versicherungskunde stellt hohe Anforderungen an Produkte, Service, Information und Kommunikation. Die Versicherer reagieren darauf – doch in vielen Fällen immer noch sehr schwerfällig. Agile und flexible InsurTechs mit innovativen Geschäftsmodellen stoßen in diese Lücke und erobern immer mehr Marktanteile. So lange sich die traditionellen Player vorwiegend auf ihre internen Prozesse statt auf die Bedürfnisse ihrer Kunden konzentrieren, ist die Angst vor Disruption berechtigt. Um das Geschäftsmodell der Branche grundsätzlich infrage zu stellen, reicht die Wertschöpfungstiefe der innovativen Start-ups noch nicht aus. Dennoch müssen die Assekuranzen viel stärker digitale Vertriebskanäle und innovative Angebote ausbauen – und dabei auf Kooperationen mit den InsurTechs setzen. Peter Umscheid, Co-CEO, msg global solutions ag msg News zu SAP for Insurance Kundenzentrierung mit Omni-Channel-Customer-Experience, einfach verständliche Usage-Based-Produkte und Partnerschaften mit vernetzten Service-Dienstleistern sind zentrale Erfolgsfaktoren für das Versicherungsgeschäft der Zukunft. SAP bietet hierfür bereits heute eine komplette End-to-End-Lösung, die alle Bereiche vom Front-, Middle- und Back-Office abdeckt. msg verfügt über den weltweit größten Experten-Pool im Bereich SAP for Insurance und ergänzt die marktbewährte SAP- Plattform durch neue Standardprodukte, beispielsweise Financial Service Accelerator auf Hybris Commerce und die Insurance Analyzer-Produktfamilie. Dabei liefert msg vollständige Innovationsprojekte mit Factory-Ansatz und unterstützt Versicherer mit dem Insurance-Innovation- Lab bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. „Unsere Strategie: Wir stärken und ergänzen die SAP-Versicherungslösung mit unserer Branchenexpertise durch Dienstleistungen und ergänzende Produkte.“ 18 Innovationen in der Versicherungsbranche

Dr. Thomas Rodewis, Leiter Digitalisierung, Versicherungskammer Bayern Mascha Minou Lentz, Associate Partner, IBM Deutschland GmbH Start der kognitiven Ära mit Watson Technologie – Down to Earth: Konkretes Projektbeispiel bei der VKB Schneller und besser auf Kundenanliegen reagieren, den Kundenservice optimieren – die Versicherungskammer Bayern (VKB) stellt den Kunden mit Watson von IBM konsequent in den Mittelpunkt. Das kognitive System ist in der Lage, auch unstrukturierte Daten auszuwerten, beispielsweise aus Kundenschreiben oder Unfallberichten. Mit den entsprechenden Daten gefüttert, erkennt das lernfähige System mit der Zeit Unmutsäußerungen und ordnet diese fachlichen Kategorien zu – dabei versteht Watson sogar Ironie und Botschaften zwischen den Zeilen. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Pilotprojekt wird Watson nun für das Beschwerdemanagement und die Angebotserstellung in den Bereichen Kranken, Komposit und Leben implementiert. Darüber hinaus soll die kognitive Technologie für weitere Anwendungen im Wissensmanagement eingesetzt werden. „Mit Watson stellen wir den Kunden in den Mittelpunkt und stärken die Kundenbindung.“ „Mit dem Einsatz kognitiver Technologien stellen wir uns der kundenzentrierten Transformation.“ Innovationen in der Versicherungsbranche 19

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

02 | 2018 NEWS
03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2018 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum