Aufrufe
vor 3 Jahren

DE | inscom 2014 Report

  • Text
  • Innovation
  • Versicherer
  • Digital
  • Unternehmen
  • Digitale
  • Transformation
  • Digitalisierung
  • Prozesse
  • Global
  • Deutschland
  • Versicherungsbranche
Digitale Innovation in der Versicherungsbranche

Digital Innovation

Digital Innovation Szenario Digitale Versicherung – E-Commerce-Szenario Mit zukunftsweisenden Insurance Services unterstützt msg durchgängige End-to-End-Prozesse – eine wesentliche Voraussetzung für die globale Vernetzung von Versicherungsunternehmen und innovative Geschäftsmodelle. Wie das in der Praxis aussehen kann, zeigte msg anhand eines E-Commerce-Sze narios. Den roten Faden des vier Stationen umfassenden Szenarios zur digitalen Versicherung bildete das fiktive Versicherungsprodukt „XTREME Insurance“ – eine Unfallversicherung, die Risiken bei Freizeitunternehmungen wie Tauchen, Klettern und Skifahren abdeckt. Dieses Produkt wurde in unterschiedliche Geschäftsprozesse integriert, wobei die Verarbeitung der vom Kunden angenommenen Angebote jeweils vollständig automatisiert erfolgte. Der Gesamtablauf wurde durch Produktinformationen und Prozessregeln fachlich gesteuert. Station 1: Product Utilization Hier wurde gezeigt, wie das Produkt „XTREME Insurance“ als Teil eines Referenz-Contents definiert, gebaut und konfiguriert wurde. Die Produktinhalte wurden im Designer des msg Product Managers msg.PMQ vorgestellt und lokal auf einer mobilen App vor installiert – als Beispiel für den Einsatz bei der Kundenakquisition ohne Zugriff auf ein mobiles Netz. Station 2: Sales Channels Um zu illustrieren, wie einfach und schnell „XTREME Insurance“ in unterschiedlichen Vertriebsszenarien verwendet werden kann, wurde das Angebot zur Unfallversicherung zum einen in einen Webshop für Abenteuerreisen eingebunden und zum anderen in die iOS-App „myInsurance“ integriert, über die Versicherer ihren Kunden Angebote senden können. Produktinhalte, Prüfungen, Regeln, Tarifierung etc. wurden dabei jeweils über Insurance Services in Echtzeit bereitgestellt. Station 3: Process Automation Diese Station visualisierte die automatisierten Prozesse zur Policenanlage auf einem Websphere Process Server – von der Prüfung und Tarifierung bis hin zum Versand der Versicherungspolice und der Beitragsrechnung, inklusive aller Auswertungen des kompletten Prozessmonitorings. Darüber hinaus wurde auch die Backoffice-Anwendung für die individuelle Bearbeitung von Versicherungsverträgen vorgestellt. Station 4: Active Architecture Management Hier wurde demonstriert, welche Bedeutung ein Referenzmodell für eine serviceorientierte Architekturentwicklung hat und welch breites Spektrum die von msg entwickelte Referenzarchitektur Process-to- Application (P2A) hierfür bietet. Dieses durchdachte Vorgehen ermöglicht den Bau hochflexibler Anwendungslandschaften – eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Agieren in der digitalen Welt. 26

Impressionen How innovative are you? Save the date: 19.-20. September 2016 27

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

02 | 2018 NEWS
03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2018 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum