Aufrufe
vor 2 Jahren

DE | inscom 2014 Report

  • Text
  • Innovation
  • Versicherer
  • Digital
  • Unternehmen
  • Digitale
  • Transformation
  • Digitalisierung
  • Prozesse
  • Global
  • Deutschland
  • Versicherungsbranche
Digitale Innovation in der Versicherungsbranche

Vorträge

Vorträge Rückversicherung Prof. Dr. Johann Füller, CEO, HYVE – the innovation company Digital Innovation – From The Human Crowd to the Crowd of things Innovationen entstehen längst nicht mehr nur in Unternehmen. Infolge der Digitalisierung werden sie gemeinschaftlich in Consumer oder Business Communities wie Top- Coder entwickelt. Doch wie können Unternehmen das kreative Potenzial der Crowd effektiv nutzen? Web 2.0-Ideenmanagement-Tools wie IdeaNet © vernetzen Experten und User und unterstützen den gesamten Prozess der kollaborativen Entwicklung – von der Analyse des Innovationsbedarfs und der Ideengenerierung bis zur Realisierung von Proto typen. Die zentrale Voraussetzung für erfolgreiche Innovationen – auch in der Versicherungsbranche: Innovationen müssen einen klaren Nutzen bieten. „Die Digitalisierung verwandelt jedes Unternehmen in ein Softwareund Service-Unternehmen.“ John Connors, CIO, General Reinsurance Gen Re’s Story: Transforming IT & Business Operations Heterogene Systeme, keine durchgängigen Prozesse, eine enorme Vielfalt an Applikationen und Schnittstellen – angesichts dieser Hemmschuhe führte die Gen Re eine umfassende IT-Transformation durch. Bei der Harmonisierung und Standardisierung der IT-Landschaft setzte der Versicherer auf eine klare Zielvorgabe und Roadmap, das Prinzip des Buy und Rent, ein durchdachtes Organisations- und Governance-Modell, eine realistische Kosten-Nutzen-Rechnung und nicht zuletzt auf eine klare Kommunikation. Nach zwei Jahren Transformationsprozess profitiert das Unternehmen von einer effizienten IT- „Modelle, Methoden, Grundsätze und Landschaft mit Business-orientierten Governance – das alles ist wichtig für Geschäftsprozessen und konnte seine eine erfolgreiche IT-Transformation. opera tive Exzellenz erheblich steigern. Doch noch wichtiger sind die Menschen.“ 18

Vorträge Rückversicherung Regis Delayat, Group CIO, SCOR & Ruschlikon Chair Schnelle Zahlungsströme und hohe Effizienz durch Ruschlikon – jetzt einsteigen! Ruschlikon ist ein Zusammenschluss von Versicherern, Brokern und Rückversicherern mit dem Ziel, Technisches Rechnungswesen, Schadenbearbeitung und Zahlungsverkehr auf eine neue Ebene zu heben. Mit 40 beteiligten Unternehmen hat sich die Initiative zu einer global operierenden Organisation mit regionaler Präsenz auf allen Kontinenten entwickelt. Mittels Datenintegration, automatisierten Abläufen und elektronischem Datenaustausch statt papierbasierter Prozesse beschleunigt Ruschlikon Zahlungsströme um bis zu 15 Tage, ermöglicht eine Kostensenkung um bis zu 60 Prozent, optimiert den Kunden service und steigert Effizienz sowie operationale Exzellenz. „Ruschlikon ist eine Schlüsselkomponente der digitalen Innovation für die Rückversicherung.“ Valeria de Souza Chaves, Project Manager Re-Ação, IRB Brasil Re Reinsurance in Emerging Markets & FS-RI Implementation Die IRB Brasil Re ist der größte Rückversicherer in Südamerika. Im Fokus der geschäftlichen Aktivitäten stehen die Märkte Lateinamerika und Afrika. In den nächsten Jahren will IRB zu den größten Rückversicherern weltweit gehören. Um seine globale Präsenz auszubauen, Services und Prozesse zu optimieren und die IT-Systeme gruppenübergreifend zu standardisieren, implementierte das Unternehmen als erster Versicherer in Brasilien das international führende Rückversicherungssystem SAP Reinsurance Management (SAP FS-RI). Das Projekt wurde innerhalb von rund einem Jahr abgeschlossen mit dem Go Live als Big Bang im Januar 2014. Zusätzlich wurden das In-/Ex kasso- System SAP FS-CD sowie SAP Business Partner integriert. „Die Rückversicherungsund die Backoffice-Wertschöpfungskette laufen nun auf derselben Plattform.“ 19

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2016 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum