Aufrufe
vor 3 Jahren

DE | inscom 2014 Report

  • Text
  • Innovation
  • Versicherer
  • Digital
  • Unternehmen
  • Digitale
  • Transformation
  • Digitalisierung
  • Prozesse
  • Global
  • Deutschland
  • Versicherungsbranche
Digitale Innovation in der Versicherungsbranche

Inhalt Vorwort Digital

Inhalt Vorwort Digital Transformation – Innovationstreiber für die Versicherungswirtschaft, Vortrag von Hans Zehetmaier Digital Innovation – Keynote-Vorträge Podiumsdiskussion „Digital Innovation – Lust oder Frust?“ Vorträge Kompositversicherung Vorträge Lebens- und Krankenversicherung Vorträge Rückversicherung I 3 -Award – Impulsvortrag I 3 -Award – Preisträger Digital Innovation Forum Digital Innovation Szenario Impressionen der inscom 2014 3 4 6 8 10 14 18 20 22 24 26 27 2

Vorwort Die Zukunft der Versicherungsbranche ist digital Soziale Netzwerke, mobiles Internet, Online-Banking und -Shopping, neue vernetzte und datenbasierte Services – die Digitalisierung verändert Gesellschaft und Wirtschaft fundamental. Diese Entwicklung macht auch vor der Versicherungsbranche nicht halt. Geschäftsmodelle, Prozesse, die gesamte Wertschöpfungskette – die Digitalisierung stellt alles auf den Prüfstand. Innovationen sind dabei sowohl Herausforderungen als auch Chancen. Innovationsprozesse initiieren Transformationen – und sind zugleich Ergebnisse solcher Prozesse. Digital Innovation verlangt ein strategisches Umdenken in den Unternehmen und eine nachhaltige Neuausrichtung der Geschäftsmodelle. Es gilt, Organisation und IT, Strukturen und Prozesse an die Erfordernisse des „Digital Age“ anzupassen, die Wertschöpfungskette neu zu denken, intelligente Produkte und Services zu entwickeln und neue Wege zum Kunden zu finden. Das betrifft letztlich alle Ebenen in den Unternehmen – allen voran die IT. Denn die Versicherung von morgen ist technologiegetrieben. Diese Herausforderungen und Chancen standen im Fokus der inscom 2014. Einblicke in Strategien, Lösungsansätze und Business-Szenarien, aber auch in Innovationshemmnisse und Entwicklungen, die es näher zu betrachten gilt, boten die Vorträge hochkarätiger internationaler Referenten. Ihnen und allen Teilnehmern möchte ich an dieser Stelle noch einmal herzlich für ihre Beiträge und Anregungen danken. Mit rund 190 Teilnehmern aus 50 Unternehmen und 16 Ländern konnten wir in diesem Jahr übrigens so viele – und so viele internationale – Gäste begrüßen wie noch nie. Ein Erfolg, der uns mit Stolz erfüllt. „Wie ist es um die Innovationsfähigkeit der Versicherungsbranche bestellt?“, lautete die zentrale Frage, die in vielen Vorträgen und Diskussionen gestellt wurde. Die Diagnose fiel einhellig aus: Noch halten die Versicherer stark am Bewährten fest, doch im Wissen, dass die Zukunft mehr Mut zu Innovation und damit auch zu Risiken fordert. Die großen Tanker benötigen kleine, agile Schnellboote an ihrer Seite, die Produkte neu denken und die Lösungen entwickeln, die die Kunden und der Markt wirklich benötigen. Erste Schnellboote wurden auf der inscom bereits gesichtet: in Form von innovativen Lösungen, Produkten und Geschäftsmodellen, wie sie in den Vorträgen skizziert und von den Siegern des I 3 -Awards (inscom insurance innovation award) präsentiert wurden. Hans Zehetmaier Vorstandsvorsitzender und Mitgründer der msg systems ag 3

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2016 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum