Aufrufe
vor 2 Jahren

2018 | Seminarkatalog | Finanzen

  • Text
  • Msggillardon
  • Themen
  • Referent
  • Finanzseminare
  • Autor
  • Referenten
  • Fokus
  • Zielgruppe
  • Seminarinhalt
  • Seminar
  • Seminarkatalog
  • Finanzen
  • Www.msg.goup
Seit mehr als 30 Jahren verbinden wir Theorie und Praxis für Ihren Erfolg

STS-Verbriefungsregulierung Was Originatoren und Investoren beachten müssen Zielgruppe Seminarinhalt Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Treasury und mit Bezug zur aktuellen Entwicklungen der STS-Verbriefungsregulierung Ihr Nutzen Das Seminar vermittelt den Teilnehmern einen Überblick über die Auswirkungen der STS-Verbriefungsregulierung und die Ableitung des Handlungsbedarfs zur Umsetzung der Regulierungsvorschriften. Im Fokus des Seminars stehen: > die Ausgestaltung des Datenrepositorys > der Prozess zum Erreichen des STS-Status einer Transaktionen einschließlich späterer aufsichtsrechtlicher Optionen und möglicher Sanktionen und deren Auswirkungen auf Originator und Beteiligte > die Ausgestaltung der qualitativen Anforderungen an STS Referenten Dr. Stefan Naumann verantwortet als Partner bei der msgGillardon AG den Bereich Capital Markets. Der promovierte Volkswirt ist Herausgeber und Autor bankfachlicher Publikationen, erfahrener Referent sowie Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Finanzierung der Humboldt Universität in Berlin. 20.09.2018 Würzburg EUR 1.380- zzgl. MwSt. | Frühbucherpreis bis 21.06.2018 EUR 1.280,- zzgl. MwSt. 28 I Finanzseminare 2018

Implizite Optionen Modellierung und aktuelle Herausforderungen Zielgruppe Seminarinhalt Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Treasury, Zentraldisposition, Aktiv-/Passiv-Management, Controlling, die unter anderem für die Produktgestaltung verantwortlich sind, Revisoren Ihr Nutzen Das Seminar vermittelt den Umgang mit impliziten Optionen unter Berücksichtigung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen, ganz besonders die speziellen Bedarfe durch das historisch niedrige Zinsumfeld. > Überblick über implizite Optionsrechte > Aufsichtsrechtliche Anforderungen > Umgang mit Risiken aus geändertem Kundenverhalten > Bewertung optionaler Ausübungen im Niedrigzinsbzw. Negativzinsumfeld > Abbildung und Wirkung der Kundenoptionen auf die GuV > Aufbau und Analyse eines Optionsbuchs > Mögliche Integration in die Risikotragfähigkeit > Steuerung der Optionsrisiken inklusive Kostenbetrachtung Referenten Tanja Gerling ist Sparkassenbetriebswirtin sowie Bachelor of Finance und bei msgGillardon Partnerin für Planung und Reporting zuständig. Sie hat viel Erfahrung in den Themen Geschäftsfeldsteuerung, Gesamtbanksteuerung, GuV- Planung, LCR-Steuerung, Reporting, implizite Optionen und Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsfähigkeit) sowie als Referentin von Seminaren und Autorin von Fachpublikationen. Peter Jacob ist Mathematiker und berät bei msgGillardon Kreditinstitute in den Themenschwerpunkten Marktpreisrisiken, Risikosteuerung, Optionspreismodelle sowie die Bewertung und Steuerung impliziter Optionen tätig. Er verfügt über langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Analyse und Auswertung finanzmathematischer Fragestellungen sowie als Referent von Fachseminaren. 25.–26.09.2018 Würzburg EUR 1.380,- zzgl. MwSt. | Frühbucherpreis bis 25.06.2018 EUR 1.280,- zzgl. MwSt. Finanzseminare 2018 I 29

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

02 | 2018 NEWS
03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2018 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum