Aufrufe
vor 2 Jahren

03 | 2015 NEWS

  • Text
  • Marzipan
  • Sparkassen
  • Steuerung
  • Experten
  • Innovationen
  • Risiken
  • Analyse
  • Security
  • Managementbefragung
  • Daten
  • Erfolgreich
  • Internet
  • Banking
  • Technologie
Regulierung im Wettbewerb

u msgGillardon Center of

u msgGillardon Center of Competence bei msgGillardon Konzentriertes Know-how für Experten von Karin Dohmann Die IT in Finanzinstituten ist längst zu einer Kernfunktion geworden, die im höchsten Maße zuverlässig funktionieren muss. Außerdem muss sie flexibel sein, sodass sie den sich stetig ändernden Anforderungen aus der Regulatorik und dem Markt Rechnung tragen, sich neuen Technologien und Prozessen anpassen und dadurch nach Möglichkeit auch noch effizienter und kostengünstiger werden kann. Aufgaben – für die ein umfassendes Know-how der aktuellen und zukünftigen Entwicklung erforderlich ist. Die msgGillardon AG ist darauf spezialisiert, ihren Kunden neben Beratung und Unterstützung in bankbetriebswirtschaftlichen Fragestellungen auch moderne Banken-IT-Lösungen bereitzustellen. Also ein Themenspektrum, das sowohl fachlich als auch fachübergreifend Kontinuität und Tiefe erfordert. Um diese vielfältigen Entwicklungen angemessen berücksichtigen und einordnen zu können, ist die Clusterung von Kompetenzträgern und Multiplikatoren zu Kompetenzzentren, sogenannten Center of Competence – kurz: CoC – ein weitverbreiteter Ansatz. Konzentrierte Köpfe – Konzentriertes Know-how Center of Competence sind in der Regel temporäre Organisationsformen, in denen flexibel Kompetenzen zu aktuellen Themen und Anforderungen des Marktes zusammengefasst werden können und Anpassungen an neue Themengebiete jederzeit schnell möglich sind. Bei msgGillardon ist das Know-how der IT-Spezialisten aktuell in fünf unternehmensübergreifenden Centern of Competence (CoC) 30 I NEWS 03/2015

msgGillardon t IT-Excellence gebündelt. Durch diese Zusammenführung von Experten erreichen wir eine interdisziplinäre Kompetenz in den relevanten IT-Themen, erweitern kontinuierlich unser Know-how und sorgen für den Wissenstransfer innerhalb unseres Unternehmens. So entsteht Expertenwissen, aus dem neue Beratungsansätze oder Dienstleistungen entwickelt werden können: > > Application Management, > > IT Strategy & Governance, > > Point of Sale, > > Software Engineering, > > Project Management. Die gute Vernetzung der Center of Competence untereinander und mit den Beratern des Business Consultings sorgt zusammen mit der Integration in das Unternehmen dafür, dass IT-Know-how optimal mit detaillierter Branchenkenntnis verbunden wird. „Durch unsere bankfachliche Expertise kombiniert mit IT-Kompetenz bringen wir die Erfolgsfaktoren der fachlichen und technischen Anwendungsbetreuung zusammen: die anfordernden Fachbereiche unserer Kunden und deren Dienstleister aus den IT-Bereichen. Mit dem entsprechenden Weitblick auf die Applikationslandschaft unserer Kunden unterstützen wie sie über alle Aspekte des IT-Servicemanagements hinweg.“ Ramon Frank, Leiter Center of Competence Application Management Grund genug, Ihnen die Center of Competence kurz vorzustellen. In weiteren Folgen berichten wir über die Arbeit der CoC in Kundenprojekten. CoC IT-Excellence CoC Application Management Im CoC verbindet sich bankfachliches Wissen, IT-Expertise und Methodik zur Definition von IT-Services für ein intelligentes Application Management für Finanzapplikationen und msgGillardon- Softwarelösungen aus einer Hand. Dabei reicht das IT-Servicemanagementportfolio von der IT-Service-Beratung über den professionellen Betrieb und Hosting der Anwendung bis zur Optimierung von bankfachlichen Anwendungen mit hohem Betriebsrisiko – vor Ort, remote oder nearshore. CoC IT Strategy & Governance Die im CoC entwickelten Beratungsansätze zeigen, wie die IT beziehungsweise der Datenhaushalt eines Unternehmens optimal auf- gestellt sein muss, um die Unternehmensziele zu erreichen (Alignment). Der dabei erzielte Wertbeitrag von IT beziehungsweise Datenhaushalt für das Unternehmen ist bei Weitem nicht auf die Automatisierung von Geschäftsprozessen beschränkt, sondern umfasst insbesondere auch Strategien für die Erweiterung des Geschäfts um neue Geschäftsmodelle. Dabei stehen Themen wie regulatorische Anforderungen an die IT, IT-Strategie, Projekt-Portfoliomanagement, IT-Kostenmanagement oder Analyse- und Konsolidierungsthemen im Fokus. CoC Point of Sale Das CoC verbindet bankfachliche und technische Expertise zu effizienten Produkt- und Lösungsstrategien für die Prozesse der Absatzfinanzierung mit Fokus auf die Automotive-Branche. Dies umfasst sowohl die Beratung zum Management von PoS-Prozessen und deren Softwarelösungen als auch die Modellierung von Anwendungsarchitekturen und Frontend-Systemen. Darüber hinaus ist das CoC Impulsgeber bei der Optimierung und Umsetzung von Angebots- und Antragsprozessen bis hin zur Konzeption zentraler Dienste zum Produkt- und Kampagnenmanagement im Rahmen einer IT-Be- NEWS 03/2015 I 31

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2016 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum