Aufrufe
vor 3 Jahren

02 | 2013 NEWS

  • Text
  • Technologie
  • Banking
  • Bank
  • Security
  • Vertrieb
  • Internet
  • Msggillardon
  • Marzipan
  • Banken
  • Anforderungen
  • Planung
  • Produkte
  • Basel
  • Unternehmenssteuerung
  • Sparkassen
  • Institute
Der Countdown läuft

Der schnellste Weg zu

Der schnellste Weg zu mehr Informationen: QR- Code scannen und sofort alle Details online lesen. Fußball & Banking – Business & Leidenschaft! 5. msgGillardon Soccer Cup > Kleinfeldfußballmeisterschaft für Banken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, Branchenverbände und sonstige Finanzinstitute > Fußballfest für die ganze Familie > Termin: Samstag, 24. Mai 2014 > Ort: Hofheim am Taunus (bei Frankfurt a. M.) > www.msg-gillardon.de/soccer-cup-2014

Editorial t Liebe Leserinnen und Leser, wieder neigt sich ein Jahr allmählich dem Ende entgegen, und wieder ist die Zeit wie im Flug vergangen. Nach den vielen Turbulenzen, die auch das Jahr 2013 im Gepäck hatte, möchten wir in dieser vorweihnachtlichen Ausgabe unser Augenmerk auf Kontinuität richten. Kontinuität beweisen wir mit unserer Lösung MARZIPAN: 2014 feiert die PC-Variante ihr 30-jähriges Jubiläum, als webbasiertes System ist MARZIPAN seit zehn Jahren auf dem Markt. Lesen Sie im Interview mit unserem Pilotkunden Haspa, welche Erfahrungen sie mit MARZIPAN Web gemacht haben. Kontinuität zeigen wir auch bei unserer Studienreihe „banking insight“. Druckfrisch erscheint dieser Tage bereits die fünfte gemeinsam mit dem Handelsblatt herausgegebene Ausgabe. Die Studie untersucht, wie weit die Umsetzung der Basel-III-Richtlinien seit 2012 fortgeschritten ist und wie die Banken heute Basel III und seine Auswirkungen auf ihr Geschäft einschätzen. Interessant ist hierbei sicherlich, inwieweit sich die aktuelle Einschätzung der Bankmanager von den Ergebnissen der vorherigen Studie unterscheidet. Kontinuität zeigt auch die Bankenaufsicht, die sich nicht zuletzt seit der Finanzmarktkrise zu einem ständigen „Innovationstreiber“ der modernen Banksteuerung entwickelt hat. In unserem Artikel „BCBS # 239: Grundsätze zur Aggregation von Risikodaten und Risikoberichterstattung“ greifen wir das derzeit aktuellste Thema auf. Erstmals hat der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht umfassende konkrete regulatorische Anforderungen an die (Risiko-)IT-Architektur, das Datenmanagement, die Risikoberichterstattung in Kreditinstituten und die Governance-Struktur formuliert – eine große zeitkritische Herausforderung für die betroffenen Institute. Außerdem lesen Sie in dieser Ausgabe den dritten Teil unserer Artikelreihe „Grenzen überwinden“. Die Autoren haben das Thema kontinuierlich weiterentwickelt und untersuchen diesmal Finanz- und Verkaufsprodukte im Hinblick auf ihre eigenen Evolutions- und Lebenszyklen. Weitere Beiträge informieren Sie über den Kapitalplanungsprozess, das variable Geschäft, das Verwertungsrisiko und viele weitere interessante Themen. Außerdem finden Sie in dieser Ausgabe – ebenfalls ein Zeichen von Kontinuität – den Jahreskalender mit den Terminen unserer Veranstaltungen für Ihre Planung 2014. Wir freuen uns auf Sie. Ich wünsche Ihnen eine interessante Lektüre und eine besinnliche Vorweihnachtszeit. Stephan Schmid msgGillardon AG

msg

01 | 2018 public
02 | 2017 public
01 | 2017 public
02 | 2016 public
01 | 2016 public
02 | 2015 public
01 | 2015 public
01 | 2014 public
01 | 2014 msg systems study
01 | 2015 msg systems Studienband
Future Utility 2030
Lünendonk® Trendstudie
Digitale Transformation | DE
Digital Transformation | EN
DE | inscom 2014 Report
EN | inscom 2014 Report

msgGillardon

03 | 2016 NEWS
02 | 2016 NEWS
01 | 2016 NEWS
03 | 2015 NEWS
02 | 2015 NEWS
01 | 2015 NEWS
02 | 2014 NEWS
01 | 2014 NEWS
02 | 2013 NEWS
01 | 2012 NEWS
02 | 2011 NEWS
01 | 2010 NEWS
MaRisk
01 | 2017 banking insight
01 | 2015 banking insight
01 | 2014 banking insight
01 | 2013 banking insight
01 | 2012 banking insight
02 | 2011 banking insight
01 | 2011 banking insight
01 | 2010 banking insight
2016 | Seminarkatalog | Finanzen

Über msg



msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Sie bietet ein ganzheitliches Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Food, Insurance, Life Science & Healthcare, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities und hat in über 35 Jahren einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist erworben.

Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab: Dabei bildet die msg systems ag den zentralen Kern der Unternehmensgruppe und arbeitet mit den Gesellschaften fachlich und organisatorisch eng zusammen. So werden die Kompetenzen, Erfahrungen und das Know-how aller Mitglieder zu einem ganzheitlichen Lösungsportfolio mit messbarem Mehrwert für die Kunden gebündelt. msg nimmt im Ranking der IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland Platz 7 ein.


© 2018 by msg systems ag - powered by yumpu Datenschutz | Impressum